STEUERSPARBRIEF: Archiv

Bild
Der Online-SteuerSparbrief erscheint monatlich im Umfang von rund 16 Seiten und ist Teil des Abonnements von Steuerrat24. Die aktuelle Ausgabe steht jeweils ab Monatsbeginn zum Abruf in der Rubrik "SteuerSparbrief" bereit.

Falls Sie eine frühere Ausgabe versäumt haben, können Sie hier die letzten 11 Ausgaben des SteuerSparbriefs aufrufen.

Bild

Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Arbeitszimmer: Bereitschaftsdienst am Wochenende rechtfertigt Arbeitszimmer
-   Dienstliche Fahrten: Neue Werte für geschätzte Treibstoffkosten im Jahre 2016
-   Doppelter Haushalt: Wie weit die Zweitwohnung vom Arbeitsort entfernt sein darf
-   Firmenwagen: Keine Besteuerung für volle Monate der Fahruntüchtigkeit
-   Firmenwagen: Reduzierter steuerpflichtiger Nutzungswert für Elektrofahrzeuge
-   Krankheitskosten: Medizinische Seminare bei traumatisierten Kindern absetzbar
-   Behinderte Menschen: 'Epilepsiehund' als behinderungsbedingte Kosten
-   Behinderte Menschen: Kosten für Motorreparatur steuerlich nicht absetzbar
-   Außergewöhnliche Belastungen: Neue Berechnung für die zumutbare Belastung
-   Spenden: Auch Zahlungen aufgrund einer Schenkung unter Auflage absetzbar?
-   Rehabilitierung: Entschädigung für verurteilte homosexuelle Männer
-   Behinderte Kinder: Angeborener Gendefekt gilt als Behinderung ab Geburt
-   Behinderte Kinder: Kindergeld trotz hoher Conterganrente
-   Besuchsfahrten: Besuche beim Kind im Ausland steuerlich nicht absetzbar
-   Internat: Unterbringungskosten als Kinderbetreuungskosten absetzbar
-   Richter im Ehrenamt: Entschädigungen sind teilweise steuerfrei
-   Abgeltungsteuer: Erschwerte Bedingung für Veranlagungsoption bei Beteiligungen
-   Arbeitnehmer-Sparzulage: Ab 2017 elektronische Bescheinigung statt Anlage VL
-   Spin-off: Aktienübertragung bei Hewlett-Packard steuerpflichtig
-   Mittelbare Grundstücksschenkung: Abschreibung beim Beschenkten zulässig
-   Immobilienverkauf an die Kinder: Zinsanteil in Kaufpreisraten steuerpflichtig?
-   Rentner mit Minijob: Neue Regeln zur Rentenversicherung ab 2017
-   Sterbegeld: Zahlung aus berufsständischem Versorgungswerk nicht steuerfrei
-   Conterganrenten: Pauschalierung der Leistungen für spezifische Bedarfe
-   Umsatzsteuer: Kleinunternehmerregelung im Erstjahr der Selbstständigkeit
-   Living Apart Together: Trotz räumlicher Trennung Zusammenveranlagung möglich?
-   Grenzgänger Schweiz: Erstmals niedrigerer Umrechnungskurs für Steuer 2016
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Arbeitszimmer: Doppelter Höchstbetrag bei Nutzung durch zwei Personen
-   Fortbildung: Kurse zur Persönlichkeitsbildung als Werbungskosten absetzbar?
-   Beruflicher Umzug: Erhöhung der Umzugskostenpauschale ab Februar 2017
-   Prozesskosten: Prozess und Schadensersatz wegen strafbarer Handlungen
-   Firmenwagen: Selbst gezahlte Kfz-Kosten bei Pauschalmethode abziehbar
-   Firmenwagen: Wenn die Nutzungsvergütung höher ist als der Nutzungswert
-   Gesundheitsförderung: Auch Maßnahmen zur Raucherentwöhnung begünstigt
-   Prozesskosten: Studienplatzklage keine außergewöhnliche Belastung
-   Spenden und Beiträge: Statt Belegvorlagepflicht nur noch Belegvorhaltepflicht
-   Spenden: Freiwillige Spenden anstelle von Eintrittsgeldern erlaubt?
-   Haushaltsnahe Dienste: Steuerbonus jetzt auch für Betreuung von Haustieren
-   Knock-out-Zertifikate: Verlust des Kapitals steuermindernd absetzbar
-   Optionsgeschäfte: Vom Stillhalter gezahlter Barausgleich steuerlich absetzbar
-   Optionsgeschäfte: Tipp zur Veräußerung kurz vor Verfall jetzt ohne Bedeutung
-   Bausparen: Kündigung von alten Bausparverträgen durch Bausparkasse rechtens
-   Bauförderung: Doch keine Sonderabschreibung für Neubau von Mietwohnungen
-   Renovierung nach Kauf eines Hauses: Aufgepasst bei Schönheitsreparaturen!
-   Investitionsabzugsbetrag: Kein Abzug für Pkw bei 1 %-Pauschalmethode
-   Steuererklärung: Pflicht zur elektronischen Abgabe kann unzumutbar sein
-   Steuertarif: Kein Splittingtarif für (verwitwete) Alleinerziehende
-   Beruflicher Aufenthalt im Ausland: Neue Werte für den Kaufkraftausgleich
-   Kirchensteuer: Leicht geänderte Regelungen zur Pauschalierung ab 2017
-   Schenkung: Günstige Steuerklasse I auch bei Schenkung des biologischen Vaters
-   Erbschaft: Meldepflicht für Zweigstellen deutscher Banken in Österreich
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-  Auswärtstätigkeit: Einsatzflughafen als erste Tätigkeitsstätte bei Piloten?
-  Auswärtstätigkeit: Höhere Fahrtkosten bei Leiharbeitnehmern absetzbar?
-  Unfallkosten: Wie das Finanzamt bei Schnee- und Glatteisunfällen hilft
-  Bewirtungskosten: Kosten für Geburtstagsfeier mit Kollegen steuerlich absetzbar
-  Buß- und Verwarnungsgelder: Übernahme durch Arbeitgeber doch steuerfrei?
-  Riester-Förderung: Kein Anspruch bei ausländischer Rentenversicherung
-  Weiterbildung: Neue Förderphase für Förderung mit Bildungsprämie
-  Unterstützung bedürftiger Personen: Anrechnung des Elterngeldes in voller Höhe
-  Haushaltsnahe Dienste: Ausgaben für Schneeräumen steuerlich begünstigt
-  Prozesskosten: Wiedergutmachungsauflage keine außergewöhnliche Belastung
-  Spenden: Verein zur Förderung der Grillkultur und der Kochkunst begünstigt?
-  Spenden: IPSC-Schießen doch als gemeinnützige Sportart anzuerkennen?
-  Luftverkehrsteuer: Geringfügige Erhöhung der Steuersätze
-  Kinderfreibetrag: Sind die Kinderfreibeträge verfassungswidrig zu niedrig?
-  Studierende: Sozialversicherungsfreiheit bei befristeten Beschäftigungen
-  Studierende: Beschäftigung in der Zeit zwischen Bachelor- und Masterstudium
-  Studierende: Sozialversicherung bei Beschäftigung von Teilzeitstudenten
-  Verkauf von Gold: Wie Verkaufsgewinne und -verluste steuerlich behandelt werden
-  Verkauf von Aktien: Gewinnmitnahmen steuerfrei oder steuerpflichtig?
-  Aktienverkauf: Wenn der Verkaufserlös die Transaktionskosten nicht übersteigt
-  Aktientausch: Wie eine Barabfindung beim Anteilstausch steuerlich behandelt wird
-  Spareinlagen: Sparbuchzinsen bis 28. Februar abheben!
-  Finanzierung: Kursverluste aus Fremdwährungsdarlehen nicht absetzbar
-  Ferienwohnung: Verlustabzug auch bei fehlender Einkunftserzielungsabsicht?
-  Rente mit 63: Abschlagsfreie Rente im Jahre 2017 erst mit 63 plus 4 Monate
-  Rente mit 67: Im Jahre 2017 steigt die sechste Stufe für den Jahrgang 1952
-  Betriebsrenten: Kapitalzahlungen nicht mittels Fünftelregelung steuerbegünstigt
-  Grenzgänger in die Schweiz: Neue Steuerregeln für Altersbezüge und Altersbeiträge
-  Krankenversicherung: Höhere Einkommensgrenze für Familienversicherung
-  Krankenversicherung: Wie hoch ist der Zusatzbeitrag der Krankenkassen 2017?
-  Gesetzliche Feiertage: Reformationstag 2017 bundesweit gesetzlicher Feiertag
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Auslandsreisen: Neue Verpflegungs- und Übernachtungspauschbeträge 2017
-   Doppelte Haushaltsführung: Eigener Hausstand im Elternhaus bei Ledigen
-   Berufsausbildung: Fiskus akzeptiert 'mehraktige' Ausbildung - alles komplizierter
-   Bewirtung: Kosten für die Habilitationsfeier als Werbungskosten absetzbar
-   Minijob: Absenkung der Umlagen U1 und U3 zur Arbeitgeberversicherung
-   Verspätete Lohnzahlung: Anspruch auf neue Schadenspauschale von 40 Euro
-   Altersvorsorge: Erhöhung des Sonderausgaben-Abzugsbetrages
-   Altersvorsorge: Rentenbeiträge definitiv nicht als Werbungskosten absetzbar
-   Haushaltsnahe Dienste: Kosten für Hausnotrufsystem steuerbegünstigt
-   Heimunterbringung: Erhöhung der anzurechnenden Haushaltsersparnis
-   Flüchtlingshilfe: Verlängerung der Steuererleichterungen bis Ende 2018
-   Berufsausbildung: Wann genau die Berufsausbildung und das Kindergeld endet
-   Berufsausbildung: Studium auch mit nur 5 Wochenstunden als Erstausbildung
-   Freiwilliger Wehrdienst: Jetzt gibt's erhöhten Wehrsold für Mehrarbeit
-   Fonds mit Schrottimmobilien: Rückzahlung nur teilweise steuerpflichtig
-   Private Veräußerungsgeschäfte: Leerverkäufe wieder steuerpflichtig
-   Lebensversicherung: Erstmals in 2017 Hälftebesteuerung für Neuverträge
-   Lebensversicherung: Auf klare Formulierung der Bezugsberechtigung achten!
-   Einbauküche: Neue Vorgaben zur steuerlichen Behandlung der Kosten
-   Grundstücksnutzung: Entschädigung für Hochspannungsleitung steuerpflichtig
-   Waisenrente: Pflichtversichert und beitragfrei in der gesetzlichen KV ab 2017
-   Erziehungsrente: Weitgehend unbekannt und im Bedarfsfall doch so wertvoll
-   Ärzte: Nachzahlung der Kassenärztlichen Vereinigung kann steuerbegünstigt sein
-   Betriebs-Pkw: Kostendeckelung bei der Pauschalmethode rechtswidrig?
-   Steueränderungen: Zahlreiche Neuregelungen für 2016 zu beachten
-   Steuerentlastung: Erhöhung des Grundfreibetrages und noch zwei Verbesserungen
-   Familienheim: Keine Selbstnutzung bei unentgeltlicher Überlassung an die Mutter
-   Familienheim: Übertragung an die Kinder nach dem Erbfall steuerschädlich?
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Auswärtstätigkeit: Steuerfreie Erstattung der Monatskarte des ÖPNV möglich
-   Auswärtstätigkeit: Bei Nutzung eines fremden Pkw doch Km-Pauschale absetzbar?
-   Berufsausbildung: Was beim dualen Studium steuerlich absetzbar ist
-   Fortbildung: Sky-Abonnement bei einem Bundesligatrainer als Werbungskosten?
-   Weihnachtsfeier: Wie das Finanzamt stiller Zuschauer am Gabentisch bleibt
-   Verdienst: Erhöhung des Mindestlohns zum 1. Januar 2017
-   Vorsorge: Selbstbehalt in der Krankenversicherung keine Sonderausgaben
-   Ehescheidung: Prozesskosten für Zugewinnausgleich nicht abzugsfähig
-   Geschiedene: Zahlung zum Ausschluss des Versorgungsausgleichs absetzbar
-   Pflegebedürftige: Welche neuen Pflegegrade der Hilflosigkeit entsprechen
-   Spenden und Mitgliedsbeiträge: Die Attac-Organisation ist gemeinnützig
-   Familienförderung: Steuerliche Verbesserungen im Jahre 2017
-   Trennungskinder: Erhöhung des Kindesunterhalts nach Düsseldorfer Tabelle
-   Pflegetätigkeit: Zwei Verbesserungen für pflegende Angehörige ab 2017
-   Asylbewerber: Neuer Freibetrag für Einnahmen aus ehrenamtlicher Tätigkeit
-   Lebensversicherung: Tarifumstellung keine steuerschädliche Vertragsänderung
-   Argentinien-Anleihen: Was beim Rückkaufangebot steuerlich zu beachten ist
-   Bausparvertrag: Anspruch auf Erstattung der Darlehensgebühren verjährt bald
-   Wichtig für Mieter und Vermieter: Wohnungsgeberbestätigung nur bei Anmeldung
-   Handwerkerleistung: Anschluss an Abwasserentsorgungsanlage steuerbegünstigt
-   Handwerker: Auch bei Vermittlung über Online-Portale steuerbegünstigt
-   Steuerliche Hinweise für Neurentner und Neupensionäre des Jahres 2016
-   Vorsorge: Absenkung des Abzugshöchstbetrages für Rentner und Pensionäre
-   Bahnpensionäre: Rabattfreibetrag auch für Pensionäre des Eisenbahnvermögens
-   Betriebs-Pkw: Leasing-Sonderzahlung in der Einnahmen-Überschussrechnung
-   Tagesmütter: Wie Vergütungen für Kinderbetreuung steuerlich behandelt werden
-   Verbindliche Auskunft: Die formelle Auskunft ist für das Finanzamt bindend
-   Kirchensteuer: Nachzahlung für den Erblasser beim Erben abzugsfähig
-   Pflegeversicherung: Erhöhung des Beitragssatzes
-   Krankenversicherung: Höhere Einkommensfreigrenze für Familienversicherung
-   Erbschaft: Geringer Freibetrag bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft rechtens
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Arbeitszimmer: Bei Hochschuldozenten mit Laborraum absetzbar
-   Arbeitszimmer: Kosten bei Gerichtsvollziehern nicht in voller Höhe absetzbar?
-   Beruflicher Umzug: Erhöhung der Umzugskostenpauschale ab März 2016
-   Berufskraftfahrer: Kostenübernahme für Weiterbildungen bleibt steuerfrei
-   Lohnsteuerabzug: Wie Sie vom Weihnachtsgeld mehr steuerfrei erhalten
-   Lohnsteuerermäßigung: Jetzt Freibeträge für 2017 beantragen
-   Sozialversicherung: Wie sich die Beiträge im Jahre 2017 ändern werden
-   Privatinsolvenz: Kosten für Insolvenzverwalter nicht steuerlich absetzbar
-   Scheidung: Kosten für Wiederbeschaffung von Möbeln steuerlich absetzbar?
-   Krankenversicherung: Erstattete Beiträge mindern Sonderausgabenabzug
-   Kinder und Angehörige im Ausland: Neue Ländergruppeneinteilung ab 2017
-   Haushaltshilfe: Änderungen jetzt leichter mit dem Änderungsscheck mitteilen
-   Kinderbetreuung: Schadensersatzanspruch für Eltern ohne Betreuungsplatz
-   Kinderbetreuung: Freiwillige Arbeitslosenversicherung ab 4. Lebensjahr möglich
-   Adoption eines Kindes: Aufwendungen bleiben nicht abzugsfähige Belastung
-   Nebentätigkeit: Freibetrag auch für Dozenten an der Volkshochschule
-   Nebentätigkeit: Übungsleiterfreibetrag auch für eine Tätigkeit in der Schweiz?
-   Sparbücher der Großeltern: Keine Verfügungsbefugnis für die Eltern
-   Verluste aus Kapitalanlagen: Verlustbescheinigung bis 15. Dezember beantragen
-   Verkauf der Wohnung: Vorherige Überlassung an Kind über 25 Jahre ist schädlich
-   Fotovoltaik: Gleichbleibende Vergütungssätze im Jahre 2016
-   Vorgezogene Rente: Neue Hinzuverdienstregelung für Frührentner ab 1. Juli 2017
-   Vorgezogene Altersrente: Rentenversicherungspflicht bei Weiterarbeit
-   Vorgezogene Altersrente: Zwangsverrentung für Hartz IV-Bezieher abgeschafft
-   Regelaltersrente: Verbesserungen bei weiterer Berufstätigkeit neben der Rente
-   Existenzgründer: Keine freiwillige Arbeitslosenversicherung wegen einer Sperrzeit
-   Erbschaftsteuer: Regelung für ausländische Erben immer noch EU-rechtswidrig
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Studium: Kürzung der Studienkosten um erhaltenes Stipendium?
-   Meisterprüfung: Keine Kürzung der Werbungskosten um den Meisterbonus
-   Mehrarbeit: Steuerpflichtiger Arbeitslohn und keine steuerfreie Entschädigung
-   Freie Verpflegung: Bei betrieblichem Interesse des Arbeitgebers steuerfrei
-   Elektrofahrzeuge: Neue Steuervergünstigungen zur Förderung der Elektromobilität
-   Zeitwertkonten: Vorteile bei Weiterführung durch die Rentenversicherung
-   Krankheitskosten: Rückentraining im Fitnessstudio steuerlich absetzbar?
-   Krankheitskosten: Behandlung von Lipödemen mittels Liposuktion absetzbar?
-   Krankenversicherung: Keine Kürzung um Zuschüsse aus einem Bonusprogramm
-   Aufwandsspenden: Vereinfachungsregelung bei der Verzichtserklärung
-   Heimunterbringung: Bei Ehepaaren doppelte Haushaltsersparnis abziehen?
-   Behinderte: Höherer Kilometersatz für Privatfahrten steuerlich absetzbar?
-   Betreuungsgeld: In Bayern gibt es weiterhin und rückwirkend Betreuungsgeld
-   Trennungskinder: Voller Kinder- und BEA-Freibetrag für den Unterhaltszahler?
-   Investmentfonds: Neue Besteuerungsregeln ab 2018
-   Investmentfonds: Kappung der Ewigkeitsgarantie für Alt-Fondsanteile vor 2009
-   Verbilligte Vermietung: Vergleichsrechnung mit umlagefähigen Mietnebenkosten
-   Vermietung an Kinder: Wann eine verbilligte Vermietung steuerlich anerkannt wird
-   Hauskauf: Aufwendungen für energetische Sanierungen sofort abzugsfähig?
-   Erwerbsunfähigkeitsrente: Zufluss bereits mit Krankengeld oder Übergangsgeld
-   Rente: Streichung von Ausbildungszeiten für Akademiker verfassungsgemäß
-   Selbstständige Rentenberater: Freiberufliche oder gewerbliche Tätigkeit?
-   Insolvenzgeldumlage: Weitere Senkung der Umlage U3 ab 2017
-   Grenzgänger: Kindbezogene Berechnung des Differenzkindergeldes
-   Schweiz: Wie Beiträge und Bezüge aus Pensionskassen behandelt werden
-   Schenkungsteuer: Übertragung eines Einzelkontos auf Ehegatten steuerpflichtig
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Bewirtungskosten: Aufwendungen für Dienstjubiläum jetzt steuerlich absetzbar
-   Doppelter Haushalt: Lebensmittelpunkt bei beiderseits berufstätigen Eheleuten
-   Berufskleidung: Schwarzer Anzug eines Orchestermusikers nicht absetzbar
-   Arbeitnehmer-Aktienoption: Wann Stock Options bei Verwertung besteuert werden
-   Sachbezüge: Versicherungsbeiträge des Arbeitgebers als Sachbezüge steuerfrei?
-   Home-Office: Kein Unfallversicherungsschutz durch die Berufsgenossenschaft
-   Prozesskosten: Anwaltskosten wegen Unterhaltssachen nicht absetzbar
-   Prozesskosten: Kein Abzug bei Baumängeln oder mangelhaften Werkleistungen
-   Vorsorge: Kürzung der Beitragsrückerstattungen um eigene Aufwendungen?
-   Unterhalt an bedürftige Personen: Monatsbezogene Kürzung der Opfergrenze?
-   Unterhalt an bedürftige Personen: Abzug auch von Zahlungen für das Folgejahr?
-   Pflegekosten: Absetzbar auch bei nicht qualifizierten Pflegefachkräften
-   Kinderfreibetrag: Antrag auf Aussetzung der Vollziehung für 2014 zulässig
-   Entlastungsbetrag: Seit 2013 im Jahr der Heirat nicht mehr anteilig absetzbar
-   Kinderbetreuung: Was bei Betreuung durch Oma und Opa absetzbar ist
-   Au-pair-Aufenthalt im Ausland: Sprachunterricht als Berufsausbildung
-   Gebrauchte Lebensversicherung: Jetzt auch im Versicherungsfall steuerpflichtig
-   Spareinlagen: Verbesserte Einlagensicherung in Deutschland
-   Konten im Ausland: Umfassendere Meldung von Auslandserträgen ab 2016
-   Handwerkerleistungen: Kein Steuerbonus für Arbeiten im Handwerksbetrieb?
-   Fotovoltaik: Weniger Elterngeld wegen Betriebs einer Fotovoltaikanlage
-   Betriebsrenten: Keine Sozialbeiträge mehr bei Abfindung von Anwartschaften
-   Rente mit 63: Keine Anrechnung von Arbeitslosenzeiten in den letzten zwei Jahren
-   Umsatzsteuer: Erleichterung für Gebrauchtwarenhändler mit Differenzbesteuerung
-   Solidaritätszuschlag: Vorerst keine Freistellung von der Zahlungspflicht
-   Lebenspartnerschaft: Splittingtarif auch für bestandskräftige Steuerbescheide?
-   Nichteheliche Lebensgemeinschaft: Kein Ehegattensplitting möglich
-   Familienheim: Keine Steuerbefreiung bei Aufgabe der Eigentümerstellung
-   Erbschaftsteuer: Meldepflicht aus Österreich trotz dortigem Bankgeheimnis
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Arbeitszimmer: Privat mitgenutzte Nebenräume nicht steuerlich absetzbar
-   Arbeitszimmer: Abgetrennte Arbeitsecke nicht teilweise steuerlich absetzbar
-   Arbeitszimmer: Wie die Kosten bei gemeinsamer Nutzung anerkannt werden
-   Berufsausbildung: Studium nach Berufstätigkeit keine einheitliche Erstausbildung
-   Berufsausbildung: Von Eltern finanzierte Unterkunftskosten beim Kind absetzbar?
-   Firmenwagen: Kein geldwerter Vorteil bzw. Entnahmewert für VW-Transporter
-   Krankheitskosten: Treppenlift auch ohne amtsärztliches Attest absetzbar
-   Heimunterbringung: Kosten für ein Luxus-Apartement nicht voll absetzbar
-   Hochwasserkatastrophe im Mai/Juni 2016: Steuererleichterungen für Geschädigte
-   Elektrofahrzeuge: Staatliche Kaufprämie bei Anschaffung eines Neufahrzeugs
-   Behinderte Kinder: Schmerzensgeld nicht als eigene Einkünfte anrechenbar
-   BAföG-Förderung: Verbesserungen ab August 2016
-   Studierende: Wenn BAföG-Empfänger von Sparvermögen nichts wissen
-   Kindergeld: Besuch der Jüngerschaftsschule als Berufsausbildung?
-   Richter im Ehrenamt: Entschädigungen sind steuerpflichtig
-   Hobby-Autor: Verluste aus nebenberuflichem Buchprojekt absetzbar
-   Optionsgeschäfte: Gezahlte Optionsprämien bei Verfall jetzt also doch absetzbar
-   Berliner Testament: Verzinsung eines Vermächtnisses ist steuerpflichtig
-   Lebensversicherung: Absenkung des Garantiezinssatzes für Neuverträge ab 2017
-   Kontenspionage: Heimliche Kontenabrufe im Jahre 2015 auf neuem Rekordstand
-   Finanzierungskosten: Disagio von 10 % bei zehnjähriger Zinsbindung absetzbar?
-   Handwerkerleistungen: Anrechnung von Versicherungsleistungen erforderlich
-   Rentenanpassung: Größte Rentenerhöhung seit 23 Jahren
-   Frührentner: Höhere Hinzuverdienstgrenzen in Ost ab Juli 2016
-   Riester-Rente: Pflichtmitglieder von Versorgungswerken nur mittelbar begünstigt
-   Einspruch gegen Kindergeldbescheid: Erstattung der Steuerberatungskosten?
-   Verbindliche Auskunft: Doppelte Gebühren für die gleiche Auskunft rechtens?
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Arbeitszimmer: Auch während der Elternzeit steuerlich absetzbar?
-   Umzug: Umzugskosten trotz nur geringer Fahrzeitersparnis steuerlich anerkannt
-   Firmenwagen: Bei Gehaltsumwandlung kein anteiliger Werbungskostenabzug
-   Firmenwagen: Steuer auch bei Gehaltsumwandlung mit Vollkostenerstattung
-   Verlust: Fehlgeschlagene Beteiligung als vergebliche Werbungskosten absetzbar
-   Kurzarbeitergeld: Gesetzliche Bezugsdauer auf 12 Monate verlängert
-   Prozesskosten: Kosten für Zivilprozess wegen Erbstreitigkeiten nicht absetzbar
-   Prozesskosten: Kosten wegen Räumungsklage nach der Scheidung absetzbar?
-   Krankheitskosten: Kosten für Kryokonservierung steuerlich absetzbar
-   Haushaltshilfe: Kein Haushaltsscheck für Wohnungseigentümergemeinschaft
-   Sozialversicherung: Niedrigere Rentenbeiträge wegen Kindererziehung?
-   Spenden: Kulanzregeln zugunsten der Erdbeben-Katastrophe in Ecuador 2016
-   Familienförderung: Erhöhung des Kinderzuschlags für Geringverdiener ab Juli
-   Freiwilligendienst: Wenn die Übergangszeit mehr als vier Monate dauert
-   Freiwilligendienst: Wie ein Aushilfsjob davor, danach oder daneben beurteilt wird
-   Ferienzeit: Was Schüler und Schulabgänger zum Ferienjob wissen sollten
-   Nach dem Abitur: Falle bei kurzfristiger Beschäftigung kennen und vermeiden!
-   Übungsleiter: Sogar 14 Wochenstunden gelten noch als nebenberuflich
-   Whistleblowing: Prämien für Verrat als sonstige Einkünfte steuerpflichtig
-   Vereinsvorstände: Auch steuerbefreite Vereine müssen Steuererklärung abgeben
-   Lebensversicherung: Verluste aus Verkauf eines Altvertrages nicht absetzbar?
-   Finanzierung: Beiträge zur Risikolebensversicherung keine Werbungskosten
-   Finanzierung: Kursverluste bei Fremdwährungsdarlehen nicht absetzbar
-   Vermietung: Abbruchkosten des alten als Herstellkosten des neuen Gebäudes
-   Erhaltungsaufwand: Nicht verbrauchte Beträge nicht beim Nachfolger absetzbar
-   Witwenrente: Kürzung von Rente und Freibetrag wegen höheren Einkommens
-   Betriebs-Pkw: Nutzungsausfallentschädigung immer Betriebseinnahme
-   Gründungszuschuss: Anspruch ohne Rücksicht auf Einkommen und Vermögen
-   Elektronische Steuererklärung: Auch für gewerbliche Nebeneinkünfte Pflicht
-   Steuererklärung: Abgabefrist 2016 zwei Monate länger in Nordrhein-Westfalen
Diese Ausgabe bietet folgende Themen:
-   Unfallkosten: Unfallschaden mit der Entfernungspauschale abgegolten?
-   Betriebliche Gesundheitsförderung: Zur Qualifizierung des Anbieters
-   Diskriminierung: Entschädigung wegen Diskriminierung vollkommen steuerfrei
-   Piloten und Flugbegleiter: Besonderheiten bei Reisekosten
-   Mahlzeiten im Betrieb: Statt Restaurantschecks jetzt auch Zuschüsse erlaubt
-   Prozesskosten: Kosten für Zivilprozess grundsätzlich nicht mehr abzugsfähig
-   Prozesskosten: Kosten für Arzthaftungsprozess können absetzbar sein
-   Prozesskosten: Kosten für Scheidungsfolgesachen weiterhin nicht abziehbar
-   Osteuropäische Haushaltshilfen: Selbstständige Tätigkeit möglich
-   Alleinerziehende: Kein Splittingtarif für (verwitwete) Alleinerziehende
-   BEA-Freibetrag: Bei Übertragung ist ein Widerspruch des Vaters möglich
-   Arbeitslose Kinder: Selbstständige Tätigkeit für Kindergeldanspruch schädlich?
-   Arbeitslose Kinder: Meldung als arbeitsuchend auch bei Erkrankung notwendig?
-   Pflege eines Angehörigen: Pluspunkte auf dem persönlichen Rentenkonto
-   Rechtliche Betreuer: Wie das ehrenamtliche Engagement steuerlich gefördert wird
-   Vermietung: Fahrten zum Vermietungsobjekt meist in voller Höhe absetzbar
-   Vermietung: Arbeitszimmer für Vermietungstätigkeit steuerlich absetzbar?
-   Fotovoltaik: Anlage rechtzeitig dem Unternehmensvermögen zuordnen
-   Altersentlastungsbetrag: Anspruch auch für Personen unter 64 Jahre?
-   Ruheständler: Arbeitszimmer Mittelpunkt oder kein anderer Arbeitsplatz?
-   Grenzgänger Schweiz: Wie das Schweizer Gehalt für die Steuer umgerechnet wird
-   Renten aus der Schweiz: Wechselkurs und Neuberechnung des Rentenfreibetrags
-   Kirchensteuer: Erhöhung des Hebesatzes nur in Bad Wimpfen und nur für Katholiken
-   Pflegeunterstützungsgeld: Neue Sozialleistung ist steuer- und progressionsfrei
-   Diesel-Pkw: Förderung für Nachrüstung mit Partikelfiltern erneut im Jahre 2016

LESERSTIMMEN

Wie unsere Leser(innen) und Abonnenten über Steuerrat24 urteilen, sehen Sie auf der Seite
Leserstimmen.


Guter Steuerrat
ist gar nicht teuer -
und obendrein noch absetzbar von der Steuer!

EIN SPRUCH

"Es ist dem Untertan untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen."
(Friedrich Wilhelm von Brandenburg, der Große Kurfürst, 1620-1688)
________________

"Unser Steuerrecht ist ein total verstimmtes Klavier. Wir nutzen es, indem wir ihm virtuos schöne Klänge der Steuerersparnis entlocken."
(Paul Kirchhof,
ehemaliger Richter am Bundesverfassungsgericht)
________________

"Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun!"
(Johann Wolfgang von Goethe, 1782-1832)
© Copyright 2017 Steuerrat24