Für haushaltsnahe Dienstleistungen wird eine Steuervergünstigung in Höhe von 20 Prozent der Kosten, höchstens 4.000 EUR im Jahr gewährt (§ 35a Abs. 2 EStG). Zu den haushaltsnahen Dienstleistungen gehören vor allem hauswirtschaftliche Tätigkeiten, die gewöhnlich durch Mitglieder des privaten Haushalts erledigt werden und für die ein selbstständiger Dienstleister beauftragt wird. Die Kosten für die Müllabfuhr werden derzeit nicht als haushaltsnahe Dienstleistung in der Steuererklärung berücksichtigt. Die Begründung soll darin liegen, dass die Hauptleistung nicht innerhalb der Grundstücksgrenzen der Steuerbürger ausgeübt wird. Die eigentliche Leistung sei nicht das Abholen des Mülls, sondern die spätere Entsorgung und Verwertung. Die Ausleerung sowie der Transport des Mülls seien nur unselbstständige Hilfsleistungen. Ähnliches gilt hinsichtlich der Gebühren für die Ableitung von Schmutzwasser - auch diese Kosten sind nicht abziehbar. AKTUELL hat das Finanzgericht Münster die Sichtweise der Finanzverwaltung zwar bestätigt, aber ausdrücklich die Revision zugelassen, die auch bereits vorliegt (Urteil vom 24.2.2022, 6 K 1946/21 E, Rev. unter VI R 8/22).

Die Revision wurde zugelassen, da bisher keine höchstrichterliche Entscheidung zur Frage der Abzugsfähigkeit von Gebühren für die Entsorgung von Müll und Abwasser nach § 35a EStG vorliegt. Die Klärung der Rechtsfrage ist für eine Vielzahl von Haushalten von Bedeutung.

STEUERRAT:  Angesichts des Revisionsverfahrens vor dem Bundesfinanzhof sollten Sie entsprechende Kosten zunächst geltend machen, gegen ablehnende Steuerbescheide Einspruch einlegen und ein Ruhen des Verfahrens beantragen, bis der Bundesfinanzhof entschieden hat.

Zumindest in einigen Gemeinden Deutschlands gibt es bei der Müllabholung einen so genannten Vollservice (zum Beispiel in Herten/Westf.). Das heißt: Die Restmüll-, Altpapier- und Biotonnen werden von den Mitarbeitern des Müllentsorgers vom normalen Standort der Tonne auf dem Grundstück bis an den Straßenrand gezogen und nach der Leerung zurückgebracht. In Herten/Westf. dürfen das bis zu 15 Meter sein. Üblicherweise haben diese Gemeinden höhere Müllgebühren als andere Kommunen. Die bezeichnete Dienstleistung ist also in der Abfallgebühr enthalten. Manchmal kann der Vollservice auch extra gewählt - und bezahlt - werden. Der Vollservice stellt keine reine Nebenleistung dar und das Bereitstellen der Mülltonnen wird in den Fällen, in denen es diesen Service gibt, üblicherweise von Haushaltsmitgliedern erbracht. Von daher müssten - wenn schon nicht die gesamten Kosten der Müllabfuhr -, so doch wenigstens die Kosten des Vollservices abgezogen werden dürfen.

Die Hertener Bürger haben übrigens im Rahmen einer Bürgerbefragung für die Beibehaltung des Vollservices gestimmt - trotz der höheren Kosten. Eine rein praktische Frage ist natürlich, ob der Arbeitslohn geschätzt werden darf, wenn er nicht gesondert ausgewiesen wird. Die Finanzverwaltung lehnt einen Abzug zwar zumeist ab (BMF 9.11.2016, BStBl 2016 I S. 1213 Rz. 40), doch dann sollten Sie sich auf das BFH-Urteil vom 20.3.2014 (VI R 56/12, BStBl 2014 II S. 882) berufen.

Wie hoch sind denn die Kosten für den Vollservice? Dazu ein Beispiel: Laut Satzung der Stadt Herten betragen die Kosten für die 14-tägige Leerung einer 240L-Mülltonne pro Jahr 551 EUR, in der Nachbarstadt Recklinghausen sind es nur 450 EUR. Dabei gibt es in Herten sogar eine Müllverbrennungsanlage, so dass der Unterschied bei den Gebühren nicht mit hohen Fahrtkosten gerechtfertigt werden kann. Man kann es aber auch anders ermitteln: In der Satzung der Stadt Recklinghausen betragen die Kosten für den so genannten Vollservice, der auf Wunsch gewählt werden kann, 73,60 EUR für einen 240L-Behälter. Insofern lassen sich die Kosten also durchaus beziffern. Und vor allem zeigt diese Berechnung, dass das Bereitstellen der Mülltonne eben keine reine Nebenleistung ist. Die Leistung hat einen eigenen Wert und ist zudem eine haushaltsnahe Dienstleistung. Zur Geltendmachung der Kosten nach einem ablehnenden Steuerbescheid könnte eventuell folgender Mustereinspruch dienen:

xxxxxx

Xxxxxxxxxxxxxxx

Xxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xxx xxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx Xxxxxxxx xxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxx ..xxx. xxx xxxxxx.. Xxxxxxxxx xxx.

Xxx xxxxx xxx xxx xxxxxxx xxxxxxx xxxxxxxxx Xxxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxx xx Xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx XXX xxxxx xxx Xxxxx xxxxxxxxxx. Xxxxx xxxxxxx xx xxxx xxxx xxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxx xx xxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxx xx Xxxxx xxx xx xxx Xxx. x XXxX.

Xxx Xxxxx xxx Xxxxxx xxx xxxxxxxxx Xxxxxx xxxx xxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxx xx Xxxxxx xxx xxxx xxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxx XX X xxxx xx Xxxxxxxxx xx xxx Xxxxxx xxx XX Xxxxxxxx xxx xx.x.xxxx xx X xxxxxxx Xx xxxxxxxx. Xxx xxxxxxxxxx xxxxx, xxxxxxx Xxxxxxxxx xxxxx xx xxxxxx, xxx xxx XXX xx xxx xxxxxxxxx Xxxxx xxxxxxxxxxx xxx xxx xxx Xxx. x XXx.

Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx:

Xxx xxxxxxxx Xxxxxxxxxxx xxxxxxx Xxxxxxxxxx xxxxxx xxx xxxxxx xxx, xxxx xx xxxxxxx Xxxxxxxx xxx xx xxxxxxxxx Xxxxxxxxxxx xxxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx. Xxx Xxxxxxxxxx, Xxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxx xxxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx Xxxxxxxx xxx Xxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxx xxx xx xxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxx xxxx xxx Xxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxx. Xxxx xxx xxxx Xxxxxxxxxxxxxx, xxx xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx xxx xxxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xx xxxx xxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xx xxx XXxX. Xx xxxxxxx xxxx xxxxx xx xxxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxxx. Xx xxxxx xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxxx XxxxxxxXxxxx. xx Xxxxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxxx, xxx xxxx xxxxx xxx xxxxxxxx Xxxxxx. Xxxx xxxxx, xxxx xxx Xxxxxxxxxxx xxx xxxxxxx Xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx.

Xxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxx Xxxxx xxxxxx..xxxxxxxxxxxx xx Xxxxx xxxxxx.: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx XXX. Xxxxxx Xxxxxx xxx xxxxxxxxxx xxxx xx xxx XXxX xxxxxxxxxxxx.

Xxxx:

Xxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxx xx Xxxxx xxxxxx.. xxx xxxxxxxxx XXX xxxxxxxxxx. Xxxxxx Xxxxxx xxx xxxxxxxxxx xxxx xx xxx XXxX xxxxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxxx xxx xxxx xxx XXXxXxxxxx xxx xx.x.xxxx xXX X xxxxx, XXxXx xxxx XX X. xxxx xxxxxxxxx. Xxx xxx Xxxxxxxxxx xxx Xxxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx, xxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx Xxxxxxxx xx xxxxxxxxxxxx.. XXX xxxxxx xxxx xxx xx xxx Xxxxxxxxxxxxxxx, xxx xxxxx Xxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxx. Xxxx: Xxx xxx Xxxxxxxxxx xxx Xxxxxx xxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxxx, xxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx. xxxxx Xxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxx xxxxxx xxx xxxxxx XXX xxx Xxxx xxxxxxxxx.

Xxx xxxxxxxxxxxx Xxxxxxxx

Xxxxxxx: Xxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xxx xx xxxxx Xxxxxxxxx, xxx xxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxx. Xx Xxxxxxxxxx xxx xx x xxxxxxxxxxxxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxxx x xxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx. Xxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxx xxxxxx.

Xxxxxxx Xxxxxxxxxxxxx: