Klimawandel, Coronapandemie, Ukraine-Krieg, Inflation, enorm steigende Energiepreise - die Krisen nehmen kein Ende. Bundesregierung und Gesetzgeber versuchen, den Krisen entgegenzusteuern, auch mithilfe des Steuerrechts. Folglich haben die vergangenen Jahre so viele Steueränderungen hervorgebracht wie wohl niemals zuvor. Auch im Jahr 2023 wird es zahlreiche steuerliche Neuregelungen geben. Einige sind bereits beschlossen, viele noch in der Planung. Nachfolgend stellen wir Ihnen die wichtigsten Änderungen und Gesetzesmaßnahmen vor. Sie betreffen weitestgehend das Jahr 2023 und die Folgejahre; einige Änderungen gelten jedoch auch rückwirkend für das Jahr 2022. Der Überblick wird kontinuierlich ergänzt.

Xxx xxxx xxxx xx xx xxx xxxxxxxxxxx Xxxxxxx xXxxxx: xx.x.xxxxx:xxxxxxXxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx x xxxxxxxxxx xxxxx xxx Xxxxxxxxxx

xxxxxx